Integrationen

Custom SAML

Verbinden Sie Flexopus mit Ihrem Identity Provider über SAML2 und regeln Sie im IdP, welche Benutzer sich bei Flexopus anmelden dürfen.

No items found.
No items found.

Wie funktioniert SAML?

Über SAML

Security Assertion Markup Language (SAML) ist ein offener Standard für den Austausch von Authentifizierungs- und Autorisierungsinformationen zwischen Parteien, insbesondere zwischen einem Identity Provider (IdP) und einem Service Provider (SP). SAML ermöglicht es Benutzern, sich mit einem einzigen Satz von Anmeldeinformationen bei mehreren Anwendungen sicher anzumelden (Single Sign-On, SSO). Es basiert auf XML und ermöglicht es Unternehmen, sichere Benutzerzugänge zu Webanwendungen über verschiedene Domänen hinweg zu verwalten. SAML verbessert die Benutzerfreundlichkeit, indem es wiederholte Anmeldungen vermeidet, und erhöht die Sicherheit durch zentralisiertes Management von Zugriffsrechten.

Buchen Sie einen unverbindlichen Termin!

Möchten Sie mehr über Flexopus, Funktionen und Preise erfahren oder einen Demo-Call vereinbaren? Wir beraten Sie gerne und finden die für Sie perfekte Lösung.